Abenteuer Regenpfütze

Wasser ist Leben – Leben im Wasser

 

Wasser übt schon auf sehr kleine Kinder eine große Faszination aus. Sie beschäftigen sich begeistert und ausdauernd mit diesem Element - und das in jeder Form und zu jeder Jahreszeit. Selbst Pfützen üben einen großen Reiz aus.

 

Wasser kann man mit allen Sinnen erleben und es kann zu vielfältigen Spielen anregen. Wasser hat eine enorme Kraft und ist für uns als Trinkwasser überlebenswichtig. Wasser ist aber auch für viele Tiere und Pflanzen ein Lebensraum.

 

In diesem Workshop sollen Sie das Element Wasser und die Tierwelt unter Wasser besser kennenlernen. Dazu arbeiten Sie an Binokularen, die faszinierende Einblicke in die Welt der Gewässerorganismen ermöglichen. Gemeinsam wollen wir abschließend die spielerische Vermittlung des Lebensraumes Wasser an die Jüngsten erarbeiten.

 

Programmübersicht

  • Ordnung muss sein
  • Expeditionstipps
  • Forscherregeln
  • Vorsicht Wasserbiene!
  • Wir untersuchen ein Gewässer (Exkursion)
  • Beobachtung lebender Wassertiere
  • Minimonster mit Düsenantrieb (Kleine Experimente)
  • Wasser, Spiel und Spaß
  • Arbeitsgruppen zur Vermittlung 

 

Zielgruppe: Tagespflegepersonen , die mit Kindern unter drei Jahren arbeiten

 

Referentin:  Susanne Hufmann, Dipl. Biologin

 

Termin(e):   noch offen| 9:30 Uhr bis 15:30 Uhr

 

Zusätzliche Termine können ab einer Gruppenstärke von 5 Personen individuell vereinbart werden.

 

Veranstaltungsorte:   Geschäftsstelle der GNA e.V. im Evangelischen Gemeindezentrum Rodenbach, Buchbergstr. 6, 63517 Rodenbach (1. OG rechts, Eingang über den Rathausweg) und der Beinholzsee in Niederrodenbach

 

Teilnahmegebühr:         15,00 €/Person

 

Teilnehmerzahl:            mindestens 5, maximal 10 Personen

 

Anmeldung:                    Susanne Hufmann
                                       Telefon: 06184 - 99 33 797
                                       E-Mail: gna.aue@web.de